Bundestagswahl am 24. September 2017

***UPDATE: Der Wahl-O-Mat steht ab sofort hier zur Verfügung***

 

 

Am Sonntag, den 24. September 2017 wird in Deutschland der 19. Bundestag gewählt. Anliegen dieser Homepage und diverser Aktionen ist es, über den Ablauf der Wahl und die teilnehmenden Parteien aufzuklären und zu informieren.

Nach einer Schätzung des statistischen Bundesamtes werden 2017 61,5 Millionen Deutsche wahlberechtigt sein. Dazu gehören rund 3 Millionen Erstwähler*innen.

Als eine studentische Arbeitsgruppe der FAU Erlangen, die sich mit Menschenrechten befasst, sehen wir es als eine wichtige Aufgabe, uns ganz klar gegen jede Form von Rassismus, Extremismus und Diskriminierung zu positionieren. Wir hoffen, auf diesem Weg möglichst viele Wähler*innen zur Wahl zu motivieren. Wir leben in einer repräsentativen Demokratie, die ohne die Wahlbeteiligung des Volkes nicht lebensfähig ist. Freie Wahlen sind ein Privileg, um das viele Menschen weltweit kämpfen. Nicht zuletzt wird auch die Wahlbeteiligung am 24.9. darüber entscheiden, wieviele Sitze extremistischen Parteien im Parlament zufallen werden.

 

Wir freuen uns immer über Lob, Kritik, Fragen oder Anregungen.

 

AG Medizin und Menschenrechte

Juni 2017